Einstellung Kombinationsschloss

4150 Kombinationshebelschloss - Einstellung bzw. Änderung der Kombination

Beim Kauf eines Hebelschlosses 4150 ist die Kombination auf 000 eingestellt.

  • Die Schlossskalenumrandung befindet sich auf der Schlossvorderseite und verfügt über acht Kanten am Rand, um ein Drehen zu vereinfachen.
  • Drehen Sie die Umrandung gegen den Uhrzeigersinn bis zum Klick, d.h. etwa eine viertel Drehung.
  • Achten sie auf das kleine runde Loch an der Umrandungsseite.
  • Führen Sie einen spitzen Gegenstand - wie etwa einen 2 mm starken Bohraufsatz oder die Spitze einer Büroklammer - in das Loch ein und drücken Sie den Dorn nach innen.
  • Halten Sie diesen gedrückt und drehen Sie die drei Skalen auf die gewünschte Kombination (zwischen 001 und 999). Lassen Sie den Dorn nun wieder los.
  • Notieren Sie sich die Kombination und bewahren Sie diese sicher auf. 
  • Drehen Sie die Umrandung im Uhrzeigersinn und die drei Skalen so, dass eine andere Kombination angezeigt wird. Dabei kann es sich um eine beliebige Kombination der drei Skalen handeln. Jetzt ist die von Ihnen gewählte Kombination eingestellt und die Skalenumrandung lässt sich nicht mehr drehen. 
  • Um die 4150 -Hebelschloss zu entsperren , drehen Sie die drei Regler auf die Kombination , die Sie festlegen . Nun können Sie die Blende , die den Nocken ( das Metall Arm auf der Rückseite des Schlosses ) , um die Anwendung zu entsperren dreht.